Samstag, 7. April 2012

Call it what you want.

 ..Aschrmittwoch, Gründonnerstag, Karfreitag, Ostersamstag, Ostersonntag, Ostermontag, Ostera..
Call it what you want... 
Diesen ganzen Stress rund um Ostern geht mir ganz shcön auf den Wecker. Meine Mutter arbeitet in einer Bäckerei, die sich innerhalb eines Supermarktes befindet. In der Zeit um Weihnachten && Ostern ist hier sehr viel los. Sie meint sogar das es Menschen gibt, die nicht nur ein Tag vor Feiertag EIN mal zum Bäcker müssen sondern stolze 3 mal oder öfters...naya wenn Sie Zeit haben..Ich für meinen Teil finde doch, es ist sinnvoller für mich, mir das (den Menschenrummel, Shoppingstress..) nicht antun zu wollen. Wir haben einige Tage frei, also wieso sollen wir uns nicht mal erholen von der ganzen Arbeit die uns tagtäglich gegenüber steht ;) just chill... Und weil ich ja nichts besseres zu tun habe, verbringe ich die Zeit sinnvoll, indem ich zB etwas backe;) Da diesen Monat einige geburtstage von Freunden ansteht bietet es sich daher ja an ..




 Dies ist ein ganz normaler Fertigkuchen - Sorte Schoko natürlich. Wa sich bei Kuchen besondes mag ist die Glasur- am liebsten Vanille, wenn sie so richtig schön hart geworden ist. yummi ;)





 Achja...gestern hatte ich total Lust meine liebe Familie mit einem "gesunden" Frühstück zu verwöhnen. Es ist total einfach && sieht lecker aus. Ideal für kleine Kinder, denn Essen soll ja auch Spass machen mit allen Sinnen;) ..


 Ihr braucht dazu einfach:
Haferflocken
Volkornflocken/ Cerealien aus Mais
Erdbeeren
Heidelbeeren
Bananen
Kiwi
Nüsse
 &&
Magerquark
Naturjoghurt
etwas Honig
etwas Milch




yumm yumm :)

Kommentare:

  1. sieht ja super lecker aus! dein blogname gefaellt mir sehr <3

    AntwortenLöschen
  2. Oh mein Gott, sieht der Kuchen lecker aus! ♥

    AntwortenLöschen